Mein Younique

Frau mit Spiegel

Als ich vor ca. 1 1/2 Jahren zum ersten Mal von der Firma Younique gehört habe war ich skeptisch, denn ich hatte bis dato mit Make- up nur wenig am Hut.

Ich war auf eine Homeparty bei meiner Cousine eingeladen und bin eigentlich nur ihr zuliebe hingegangen. Als ich die Produkte dann aber gesehen und ausprobiert habe, war ich sofort „in love“.
Ich kaufte erstmal ein Produkt von Younique. Dann noch eins und noch eins und noch eins…
Irgendwann fragt mich meine jetzige Sponsorin, ob ich mir vorstellen könnte einzusteigen und mit meiner Begeisterung für die Produkte Geld zu verdienen.

Mein erster Gedanke war „Niemals!“
Doch nach und nach setzte sich der Gedanke in meinem Kopf fest und am 27.08.18 war es soweit, ich habe mich registriert.
Und das habe ich bisher noch keine Sekunde bereut! Ich habe mich extrem positiv verändert! Äußerlich und vor allem innerlich. Ich bin gewachsen, über mich hinausgewachsen, und bin jetzt mega zufrieden mit mir und meinem Leben.

Es hört sich zwar wie ein schlechtes Märchen an, aber es ist so: Younique hat mein Leben verändert!!!
Ich bin eine selbstbewusst Geschäftsfrau geworden, die weiß was sie will und ihren Weg geht ohne nach rechts und links zu schauen und die es nicht interessiert was andere von ihr denken.

Ich habe Younique viel zu verdanken, die Firma war der Anstoß für alles was noch kommt. Ob es mein Beauty- und Lifestyle BLOG ist, mein Youtube Kanal oder meine regionalen Projekte. Meine Interessen sind so vielschichtig geworden: Fotografie, bloggen, Bildbearbeitung, schreiben, Make-up Trends, social Media und vieles mehr.
Das Feuer in mir brennt lichterloh. Ich sprühe vor Energie und habe 1000 Ideen die ich noch umsetzen werde ihr dürft gespannt sein…

Ich habe im Team sehr sehr liebe Frauen kennengelernt und es sind richtige Freundschaften entstanden. Wir haben fast täglich Kontakt miteinander und sind immer füreinander da. Ob es Fragen oder Probleme sind, alle haben ein offenes Ohr. Wir unterstützen und gegenseitig und bauen uns auf wenn irgendetwas nicht so klappt wie es sollte.

Hier möchte ich euch die Ladies vorstellen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.